Die Prozessarbeit bietet Hilfe an, um:
 
   •
 unbewusste Ursachen von Ängsten
           zu erkennen
 
   •
 Familiensysteme und Beziehungen
           zu durchschauen und aufzulösen
 
   •
 körperliche Blockaden zu lösen
 
   •
 die eigene Lebensvision zu erkennen
 
Die Themen werden auf Karten geschrieben, um den Prozess zu gestalten.
Am Ende der Aufstellung wird der Prozess durch Rituale abgeschlossen.
 
Die Anwendung von Ritualen in der Rituellen Prozessarbeit nach Dr. Mazza ® erlaubt dem Klienten seine Wahrnehmung zu stärken und unterstützt ihn in der Eigenverantwortung -  nur in dieser ist es einem Menschen möglich, die eigenen Probleme zu lösen.

 
Versöhnen mit dem inneren Kind
 
Eine glückliche Kindheit kann man nachholen.
Das innere Kind ist Ausdruck unserer jetzigen
Lebensweise. Ein glückliches inneres Kind zu
fühlen lässt uns im Erwachsenenalter die richtigen Entscheidungen treffen, im Vertrauen sein und uns mit der Vergangenheit aussöhnen.